Mittwoch, 31. Juli 2019

Pro-City-Consulting: Falsche Abmahnungen

Falsche Abmahnungen: Zweiter Porno-Anwalt muss hinter Gitter 

(Pro City Consulting UG) Ein US-Gericht hat auch den zweiten Partner einer Porno-Abmahnkanzlei zu einer Haftstrafe verurteilt – er kam vergleichsweise glimpflich davon.  
Im Verfahren um betrügerische Porno-Abmahnungen muss nun auch der zweite Angeklagte hinter Gitter. Ein Bundesgericht im US-Bundesstaat Minnesota hat den ehemaligen Rechtsanwalt John Steele wegen Betrugs und Geldwäsche zu fünf Jahren Haft verurteilt. Das Strafmaß fiel vergleichsweise milde aus, weil Steele ein Geständnis abgelegt und gegen seinen ehemaligen Partner ausgesagt hatte. Im Juni war sein Mittäter Paul Hansmeier bereits zu 14 Jahren Haft verurteilt worden.
Weitere Informationen unter heise.de



Pro City Consulting UG haftungsbeschränkt

Rheinhessenstraße 16a
55545 Bad Kreuznach
Rheinland Pfalz
Deutschland

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Pro-City-Consulting: Falsche Abmahnungen

Falsche Abmahnungen: Zweiter Porno-Anwalt muss hinter Gitter  ( Pro City Consulting UG ) Ein US-Gericht hat auch den zweiten Partner eine...

Die Pro City Consulting UG